SX-Blog

34. ADAC Supercross Dortmund von hervorragender Stimmung geprägt

Am Ende von drei Veranstaltungstagen beim ADAC Supercross Dortmund 2017 zieht Organisationsleiter Peter Berghoff (ADAC Westfalen) ein positives Fazit: „Die 34. Ausgabe unserer Traditionsveranstaltung in den Westfalenhallen Dortmund war von packendem Motorradsport, einem außergewöhnlich stark besetzten Red-Bull-Freestyle und – als Resultat aus beidem – einer hervorragenden Stimmung unter den Besuchern geprägt.“ Insgesamt besuchten 27.500 Zuschauer das 34. ADAC Supercross Dortmund.

Read More

Cunningham schafft das Königs-Triple

Der US-Amerikaner Kyle Cunningham (Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base) wird mit positiven Erinnerungen an seine Deutschlandreise 2016/2017 den Heimweg antreten – und mit einem sportlichen Kleinwagen im Gepäck. Mit Platz zwei beim SX1-Finalrennen am Sonntag sicherte sich Cunningham den Titel ‚König von Dortmund’, und ist damit der Gewinner des dafür ausgelobten Suzuki Swift als Siegprämie. Zuvor hatte er sich zudem in München und Chemnitz zum König gekürt.

Read More

Stürmisch: Schmidt holt sich den Cup

Bei der ‚Nacht der Fans’, wie der Samstagabend beim ADAC Supercross Dortmund traditionell genannt wird, erreichte die Stimmung ihren emotionalen Höhepunkt, als sich Nicholas Schmidt (Sturm Racing Team) als neuer Sieger des ADAC SX-Cup feiern lassen durfte. Vor ausverkauften Rängen in der Westfalenhalle reichte dem US-Amerikaner ein zweiter Platz im Finale, um den Titel endgültig unter Dach und Fach zu bringen. Den Rennsieg sicherte sich sein ärgster Verfolger und Landsmann Kyle Cunningham (Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base), der auch zu Schmidts ersten Gratulanten zählte.

Read More

SX RaceGUARD sorgt für mehr Sicherheit und Fairness

Der ADAC Westfalen wurde erneut seiner Vorreiterrolle in Sachen Sicherheit im Motorradsport gerecht: Beim ADAC Supercross Dortmund kamen im vergangenen Jahr erstmals sogenannte Flashlights als Ergänzung zu den Flaggensignalen der Sportwarte auf dem engen Rennparcours zum Einsatz. Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt gehören die LED-Leuchten – das System trägt nun den Namen SX RaceGUARD – auf den Supercross-Strecken des ADAC SX Cup mittlerweile zur Standardausrüstung.

Read More

Überraschungssieg für Steven Clarke

Das 34. ADAC Supercross Dortmund startete am Freitagabend mit einem fulminanten Spektakel allererster Güte. Steven Clarke (MPS Husqvarna Racing) fuhr in einem packenden Finale auf dem anspruchsvollen Parcours in der Westfalenhalle, der den Profirennfahrern alles abverlangte, seinen Kontrahenten davon und sicherte sich den ersten Tagessieg. Das Podium komplettierten zwei Fahrer, die in Dortmund in den vergangenen Jahren bereits in der Nachwuchsklasse SX2 brilliert hatten: Austin Politelli (Meyer Racing Team) und Boris Maillard (Team DIGA-Procross).

Read More

FMX-Weltmeister Melero im Interview

Maikel Melero beherrscht die Night of the Jumps-Serie fast nach Belieben: 2016 sicherte er sich den dritten WM-Titel in Serie. Im Interview erzählt er, was er sich für Dortmund vorgenommen hat.

Read More

Stephan Büttner im Interview

Stephan, im vergangenen Jahr bist du als Dritter nach Dortmund gekommen und hattest noch Hoffnungen auf den Titel in der SX2-Klasse. 2017 kommst du als absoluter Topfavorit. Siehst du das auch so?

Read More

SX-Comeback für Dennis Ullrich

Dennis Ullrich reist mit einem guten Gefühl zum ADAC Supercross Dortmund. 2013 war der gebürtige Lauinger, der heute zusammen mit seiner Freundin in Kämpfelbach bei Pforzheim lebt, der letzte deutsche Pilot, der einen Tagessieg in der Westefalenhalle erringen konnte. „Da erinnere ich mich noch sehr gut dran“, sagt der 23-Jährige. „In den letzten Runden war der Jubel der Fans so laut, dass ich mein eigenes Motorrad kaum noch hören konnte. Das war eine Extra-Portion Motivation.“

Read More

Große Vorfreude auf das ADAC Supercross Dortmund

Der Startschuss zum 34. ADAC Supercross Dortmund ist gefallen. Im Anschluss an einige Testrunden auf dem diesjährigen Rennkurs stellte sich eine Reihe von Piloten im Rahmen der Auftakt-Pressekonferenz den Fragen der Medienvertreter. Einhelliger Tenor: Die Vorfreude auf den Mega-Event in den Westfalenhallen Dortmund ist riesig. Die Supercross-Rennfahrer und Freestyle-Asse sind hochmotivert, den Zuschauern ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten. Mit Dennis Ullrich (KTM Sarholz) und Nick Thury (Team GST Berlin) sind in Dortmund zwei hoffnungsvolle und vor allem schnelle deutsche Piloten in der Königsklasse SX1 am Start. Beide haben in Dortmund schon persönliche Höhepunkte erlebt – und möchten diese nochmal toppen.

Read More

Drei Tage Vollgas in den Westfalenhallen Dortmund

Vom 13. bis 15. Januar 2017 steht die Westfallenhalle wieder Kopf. Das 34. ADAC Supercross Dortmund ist der Höhepunkt der SX-Wintersaison 2016/2017. Bei der größten deutschen Supercross-Veranstaltung werden traditionsgemäß die Champions im ADAC SX-Cup gekürt. Und nach drei Tagen Vollgas-Action stehen dann auch König, Prinz und Kleiner Prinz von Dortmund – die erfolgreichsten Fahrer in den Kategorien SX1, SX2 und SX3 in Dortmund – fest. Tickets für Freitag und Sonntag gibt es im Internet unter www.supercross-dortmund.de, in allen ADAC Geschäftsstellen oder telefonisch über die Hotline 02 31 – 54 99 333 des ADAC Westfalen, die montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 18 Uhr erreichbar ist. Bereits seit Dezember 2016 ist der Samstagabend ausverkauft.

Read More